Allgemein

60.000 Euro Geldstrafe im Parkplatzstreit: “A…loch!” – Die teuerste Beleidigung Hamburgs

60.000 Euro Geldstrafe im Parkplatzstreit: “A…loch!” – Die teuerste Beleidigung Hamburgs

[ 0 ] 24. August 2012 |

Der Streit um einen Parkplatz in Hamburg wird für einen 68-Jährigen Immobilienbesitzer richtig teuer: Für eine Beleidigung hat das Amtsgericht den Angeklagten zu einer Strafe von 60.000 Euro verurteilt. Der Mann müsse 30 Tagessätze à 2000 Euro zahlen, sagte Gerichtssprecher Conrad Müller-Horn. Hintergrund ist ein Streit vom 23. Dezember 2011: Damals hatte ein Autofahrer bereits […]

Weiterlesen

Ausstrahlung einer Folge der TV-Serie „Frauentausch“ wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung einer Mutter untersagt

Ausstrahlung einer Folge der TV-Serie „Frauentausch“ wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung einer Mutter untersagt

[ 0 ] 22. August 2012 |

Mit Urteil vom 26.07.2012 (Az. 27 O 14/12)  hat das Landgericht Berlin der Produktionsfirma der Fernsehserie „Frauentausch” unter Androhung eines Ordnungsgeldes untersagt, eine bereits ausgestrahlte Folge dieser Serie selbst oder durch Dritte abermals zu veröffentlichen oder zu verbreiten. In dieser Serie geht es jeweils um zwei Familien, deren Frauen für zehn Tage den Haushalt tauschen […]

Weiterlesen

Völkerrecht in der Praxis

Völkerrecht in der Praxis

[ 0 ] 13. Juli 2012 |

Ein kleiner Veranstaltungstipp für die Uni Göttingen  – Donnerstag, 19. Juli um 18:00, ZHG 101: Völkerrecht in der Praxis, ein Vortrag, der einen Einblick in die gegenwärtigen Herausforderungen des Humanitären Völkerrechts liefern soll. Wie sieht das Berufsleben eines Völkerrechtlers eigentlich aus? Was für Möglichkeiten gibt es? Was für Erfahrungen kann man damit sammeln? Welche Voraussetzungen […]

Weiterlesen

Christian Wulff zurückgetreten

Christian Wulff zurückgetreten

[ 0 ] 17. Februar 2012 |

Heute, am Freitag um 11:02 Uhr hat Christian Wulff  seinen Rückzug aus dem Amt des Bundespräsidenten bekanntgegeben, nachdem die Staatsanwaltschaft Hannover gegen ihn wegen möglicher Vorteilsannahme ermitteln will. Der von Affären geplagte Christian Wulff  hatte sich trotz ständig wachsender Kritik vehement an sein Amt geklammert. Die Staatsanwaltschaft Hannover hatte bereits am Donnerstagabend die Aufhebung der […]

Weiterlesen

Postwurfsendungen – Urteil gegen unerwünschte Reklame im Briefkasten ist rechtskräftig

Postwurfsendungen – Urteil gegen unerwünschte Reklame im Briefkasten ist rechtskräftig

[ 0 ] 9. Januar 2012 |

Erhebliche Folgen für die Werbewirtschaft könnte eine Entscheidung gegen unerwünschte Werbung im Briefkasten haben. Demnach sind Werbesendungen gegen den ausdrücklichen Willen des Empfängers eine unzumutbare Belästigung und Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Vorausgegangen ist die erfolgreiche Klage eines Rechtsanwalts aus Lüneburg gegen die Deutsche Post AG. Dem Kläger waren wiederholt Ausgaben der Werbesendung […]

Weiterlesen

Examensreport

1. Staatsexamen Baden Württemberg  – Strafrecht Examensklausur – September 2011 – Sachverhalt

1. Staatsexamen Baden Württemberg – Strafrecht Examensklausur – September 2011 – Sachverhalt

[ 0 ] 23. September 2011 |

Folgend der Sachverhalt des Septembertermins: 1. Staatsexamen Baden Württemberg  – Strafrecht Examensklausur – September 2011 “Student S ist 22 und Mitglied in einem “Verein für den Schutz des ungeborenen Lebens”. Seine Freundin F wird von S schwanger und will in der Klinik des A von A die Abtreibung vornehmen lassen, im vollkommen legalen Bereich und […]

Weiterlesen

1. Zivilrecht Examensklausur 1. Staatsexamen NRW / Hessen – September 2011 – Sachverhalt

1. Zivilrecht Examensklausur 1. Staatsexamen NRW / Hessen – September 2011 – Sachverhalt

[ 0 ] 23. September 2011 |

Hier der Sachverhalt der 1. Zivilrecht Examensklausur 1. Staatsexamen NRW / Hessen – September 2011: “B ist Züchter von exklusiven Huskies. A ist am Erwerb von Huskies interessiert. Als eine Hündin schwanger wird bietet er dem A an eines der Welpen zu erwerben. A gibt dem B eine Anzahlung von 500 EUR für eines der […]

Weiterlesen

2. Klausur im Zivilrecht – Sachverhalt – 1. Staatsexamen in Bremen – März 2011

2. Klausur im Zivilrecht – Sachverhalt – 1. Staatsexamen in Bremen – März 2011

[ 0 ] 16. September 2011 |

Zum 1. Staatsexamen folgend der Sachverhalt der 2. Zivilrechtsklausur vom März 2011  aus Bremen: “Die drei Freundinnen A, B und I haben beschlossen, ihr Hobby zum Beruf zu machen und einen Laden zu eröffnen, in dem ausschließlich Luxus Designerschuhe für Frauen angeboten werden. Aus diesem Grund haben sie sich geeinigt, eine KG zu gründen mit […]

Weiterlesen

2. Examensklausur im Öffentlichen Recht – 1. Staatsexamen Februar 2011 – NRW / Hessen / RLP / Bremen / Thüringen

2. Examensklausur im Öffentlichen Recht – 1. Staatsexamen Februar 2011 – NRW / Hessen / RLP / Bremen / Thüringen

[ 0 ] 16. September 2011 |

Hier der Sachverhalt der 2. Examensklausur im Öffentlichen Recht – 1. Staatsexamen Februar 2011 . Die Klausur wurde in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz , Bremen und Thüringen parallel gestellt. “In der Öffentlichkeit wird in letzter Zeit heftig über eine Bundeswehrreform diskutiert, bei der die Bundeswehr zu einer Berufsarmee umstrukturiert werden soll. Weil sich jetzt […]

Weiterlesen

Strafrecht Examensklausur 1. Staatsexamen Februar 2011 Hessen / Nordrhein-Westfalen – Sachverhalt

Strafrecht Examensklausur 1. Staatsexamen Februar 2011 Hessen / Nordrhein-Westfalen – Sachverhalt

[ 0 ] 16. September 2011 |

Folgend der  Sachverhalt der Strafrecht Examensklausur vom Februar 2011. In Hessen und in NRW wurde scheinbar die gleiche Klausur gestellt: “Der gewaltbereite S musste aufgrund eines Beschlusses des EMGR aus dem Gefängnis entlassen werden. Die letzte Inhaftierung war die Folge einer Anzeige von Jurastudenten, denen der S nun Rache geschworen hatte. Aufgrund der Gewaltbereitschaft wurde […]

Weiterlesen

Lerntipps

Lerntipp: Podcasts zum Zivilrecht

Lerntipp: Podcasts zum Zivilrecht

[ 0 ] 3. Dezember 2012 |

Herr Professor Dr. Stephan Lorenz  von der Ludwig-Maximilians-Universität München bietet ein äußerst nützliches, kostenloses und zugleich didaktisch sehr empfehlenswertes Podcast-Angebot zum Erlernen und Erarbeiten zivilrechtlicher Themengebiete.  Die Podcasts sind auf seiner Webseite zu finden und eignen sich beispielsweise gut um “nebenbei” beim Sport, bei der Arbeit, im Zug oder anderswo mithilfe von Hörbüchern zivilrechtliche Themen […]

Weiterlesen